Reviews from satisfied guests

What our guests say

Wunderschön Lage, absolut Hundefreundlich (ich glaube das gibt es wirklich nirgends so wahnsinnig herzlich). Zimmer sehr sauber und ordentlich. Einen Stern Abzug gibt es nur auf die Dusche. Eine neue Armatur wäre angebracht. Wir kommen bestimmt mal wieder vorbei.
David W.
09 Feb 2024
Ein superschönes Wochenende ☀️ freundliches Personal,hervorragender Service, jeden Abend kulinarische Highlights und die Entspannung im Saunabereich.....macht weiter so👍
Margit H.
09 Feb 2024
Zeer prettig verblijf 😀 - Zeer vriendelijke mensen, die hart hadden voor de zaak. 😞 - None
Jgm
09 Feb 2024
Mega Service und super essen! Die Bedienung war super kompetent und mega freundlich!
Jonny
04 Feb 2024
Perfect 😀 - Omdat het hotel na de Fernpass ligt, was het perfect voor onze doorreis naar het skigebied. Prima eten en gezellig café 😞 - None
Robert
21 Jan 2024
Top 😀 - Ligging 😞 - None
Netty
20 Jan 2024
Superb 😀 - Very friendly and helpful staff, wonderful breakfast and restaurant, comfy room, lovely wellness area, only a short drive away from the slopes. 😞 - None
Jessica
20 Jan 2024
Superb 😀 - Hervorragendes Frühstück, sehr freundliches Personal, gute Lage für viele Unternehmungen 😞 - None
Franz
14 Jan 2024
Very good 😀 - Widoki z pokoju. Czystość. Stosunek ceny do jakości 😞 - None
Dominik
11 Jan 2024
Sehr schönes Hotel! TOP Service!
Gregor K.
09 Jan 2024
Very good 😀 - Sehr praktisch. Günstig gelegen. Gutes Frühstück. 😞 - Zur Straße hin ist es nicht ruhig. Aber wir haben das Hotel gebucht und wussten das. Passt also.
Martin
07 Jan 2024
Delicious breakfast and comfortable bed
Dawid “.
07 Jan 2024
Tolles Hotel, sehr gute Küche und toller Service. Wirklich sehr Hundefreundlich. Zimmer sauber, groß,schön eingerichtet. Leider das Bad sehr klein und Abluft hat nicht funktioniert. Aber für eine Nacht ist es in Ordnung. Bademantel leider nicht verfügbar, wäre schön gewesen, da der Wellnessbereich echt schön war. Tolles Dampfbad und Saunas. Sehr freundliches Personal. Ein wirklich mega Gutes Frühstück, alles was man sich vorstellen kann. Wir kommen sicherlich nochmal, nur dann ein anderes Zimmer mit Balkon.
Jessi
07 Jan 2024
Super miejsce na wypoczynek pyszne śniadania
Barbara N.
07 Jan 2024
Erholsame Tag im Hotel zum Lamm 😀 - Super Frühstück, Müsli, Wurst, Käse, Gebäck. Kaffeautomat. Säfte aus Automaten auch gut. Die Betten sind eher hart was uns aber sehr gefallen hat. Das Abendessen war gut. Das Sylvester Gala Dinner mit Tanzfläche wunderbar. Die Sauna ist gut zu haben und wurde ausführlich genutzt. 😞 - Bademäntel waren anfangs nicht verfügbar, daher würde ich empfehlen, eigene mitzunehmen.
Christian
06 Jan 2024
Very good 😀 - It is a great place to stay to rest after a long trip or to ski. Staff is very helpful and pleasant. Breakfast is fantastic. Thank you. 😞 - None
Andrei
04 Jan 2024
Auf der Durchreise zu einem weiteren Ziel. Konfortabele Unterkunft. 😀 - Alles 😞 - None
Josiane
03 Jan 2024
Very good 😀 - Sehr schönes Restaurant 😞 - None
Philip
02 Jan 2024

Jazz, Wine & Dine

A weekend of pleasure at its best. Wine & Dine with jazz accompaniment and brunch at the U-Alm.

3 nights incl. tasting and culinary highlights

zum Angebot
starting at €492 per room

Biker Package

Motorcycle hit in the middle of the most beautiful biker routes in Tyrol.

3 or 7 nights incl. Half board and numerous goodies for bikers.

zum Angebot

Jazz, Wine & Dine

A weekend of pleasure at its best. Wine & Dine with jazz accompaniment and brunch at the U-Alm.

3 nights incl. tasting and culinary highlights

to the offer
starting at €492 per room

Biker Package

Motorcycle hit in the middle of the most beautiful biker routes in Tyrol.

3 or 7 nights incl. Half board and numerous goodies for bikers.

to the offer

Newsletter­anmeldung

loading...

Zugspitztour

Hoch hinaus: Über Imst, das Hahntennjoch und Stanzach kommen Sie nach Reutte. Von dort aus geht es dann nach Ehrwald (Tipp: Zugspitzbahn; höchster Berg Deutschlands). Über den Fernpass und Nassereith kommen Sie wieder zurück nach Tarrenz.

Königs­schlösser

Eine royale Tour durch Tirol: Über Nassereith und Telfs geht es nach Leutasch und Garmisch. Von Garmisch aus in das Ettal, über Linderhof (Tipp: Besichtigung Schloss Linderhof) nach Mittenwald. Lassen Sie Steingaden und Schwangau hinter sich und erreichen Sie über Reutte das Hahntennjoch. Über Imst kommen Sie anschließend wieder zurück nach Tarrenz.

Dreiländer Runde

Über spannende Pässe in wunderschöne Länder: Starten Sie in Tarrenz und fahren Sie über Landeck, Prutz, Pfunds und Scoul nach Susch. Dort biegen Sie rechts auf den Flüelapass (2 383m). Anschließend geht es über Davon und Alvaneu auf den Albulapass (2 312m). Über den Pass kommen Sie nach LaPunt, Chamues und Zernez. Der Ofenpass (2 149m) bringt Sie nach Mals, von dort aus nehmen Sie den Reschenpass (1 507m) (Tipp: Reschensee mit Kirchturm) nach Landeck und kommen über Imst wieder nach Tarrenz.

Arlberg Rundfahrt

Ein Panorama für Genießer: Über Landeck geht es auf den Arlbergpass (1 793m), anschließend befahren Sie den Flexenpass (1 773) und kommen über Lech und Warth auf den Hochtannbergpass (1 679m). Anschließen geht es über Schoppernau auf das Furkajoch (1 759m) und nach Rankweil. Über die Silvretta Hochalpenstraße, Bielerhöhe (2 036m)(Geheimtipp: Silvrettastausee) geht es nach Ischgl und über Landeck wieder zurück nach Tarrenz.

Meran Trip

Der perfekte Tagesausflug: Von Tarrenz aus geht es über den Reschenpass (1 507m) nach Meran, anschließen Richtung Timmelsjoch (2 474m) (Geheimtipp: bei St. Martin links bis nach Moos) und durch das Ötztal, über Imst wieder zurück nach Tarrenz.

Lechtal-Runde

Die Prominenz unter den Strecken: Über Imst aufs Hahntenjoch (1 894m), von dort aus über Elmen nach Warth. Anschließen über den Hochtannbergpass (1 679m). Von dort aus geht es über Damüls aufs das Faschinajoch (1 486m) und anschließend nach Fontanella (Tipp: Gasthof Sonnenkopf). Nach 9km kommt auf der linken Seite eine Brücke, welche Sie über Ludesch nach Bludenz führt. Folgen Sie anschließend der Bundesstraße auf den Arlbergpass (1 793m) und über Landeck und Imst kommen Sie wieder nach Tarrenz.

Kaunertal - Pitztal

Österreichs schönste Sackgasse: Von Tarrenz nach Zams, über Prutz auf den Kaunertaler Gletscher (2 750m), anschließend retour nach Kauns. Über den Pillersattel nach Wenns und über Jerzens, Arzl (Tipp: Hängebrücke Pitztalklamm) und Imst wieder zurück nach Tarrenz.

Sechs Pässe Tour

Für nervenstarke Adrenalin-Junkies: Über den Flüelapass und den Julierpass nach St. Moritz – über den Berninapass und den Passo di Forcola – anschließend nach Livignio, über den Ofenpass und den Reschenpass zurück nach Tarrenz.

Stilfser Joch
Königsetappe

Kurven für Könner. ReschenpassStilfser Joch (2.757 m) – BormioPasso di Foscagno und weiter über den Passo d´Eira nach Livigno (Zollfreizone, Geheimtipp: „Restaurant Tibet“ – erstklassiges Fotomotiv!) dann über den Ofenpass wieder zurück ins Hotel Restaurant zum Lamm in Tarrenz.

Die Ötzi Tour

Der Eismann lässt grüßen. Vom Hotel zum LAMM in Tarrenz hinein ins Ötztal, hinauf auf das Timmelsjoch (2.474 m) – runter ins Passeiertal (Tipp: Einkehr beim „Brückenwirt“ in St. Leonhard – dort gibt’s die größten Pizzen der Alpen!) – weiter zum JaufenpassBrenner und über das Kühtai retour ins Inntal, abzweigen ins Gurgltal und zurück zu uns nach Tarrenz.